JUBILÄUMSKONZERT 20 JAHRE FESTIVAL SINFONIETTA LINZ

JUBILÄUMSKONZERT 20 JAHRE FESTIVAL SINFONIETTA LINZ

Di 29.

September 2020

19:30 - 21:00 

- Basilika Maria Puchheim

FESTIVAL SINFONIETTA LINZ
20 JAHRE JUBILÄUMSKONZERT

Die Festival Sinfonietta Linz setzt sich aus Mitgliedern des Bruckner Orchester Linz sowie aus namhaften Solist/innen und Kammermusiker/innen zusammen.

Die Werke sowie weitere Details werden in Kürze veröffentlicht.

Karten bei der Oberbank Attnang-Puchheim Tel. 07674/63961
Kategorie A: VVK € 25,- AK € 28,-
Kategorie B: VVK € 22,- AK € 25,-

Gründer und künstlerischer Leiter ist der Violinist Lui Chan, 1. Konzertmeister des Bruckner Orchester Linz. Das Repertoire umfasst Werke der Klassik, Romantik und auch Werke zeitgenössischer Komponisten. Konzerteinladungen führen die Festival Sinfonietta Linz in viele Länder Europas und Asiens sowie zu renommierten Festivals (Serenadenkonzerte Linz, Musica Sacra, Musiksommer Attnang-Puchheim, Konzertreihe Ried i.I., Schärdinger Festwochen, Abonnementkonzert Villach, Lui Chan’s 1. Klassik Engerwitzdorf, Memminger Meisterkonzerte, Musik im Kloster Einsiedeln, Abonnementkonzert Györ und Sonntagsmatineen im Brucknerhaus Linz).

Nach dem großen Erfolg in der Konzertreihe „Sonntagsmatineen“ im Brucknerhaus Linz 2002, zählt dort die Festival Sinfonietta Linz zum fixen Programmpunkt. Auch die von Lui Chan als Stehgeiger geleiteten Silvester- und Neujahrskonzerte mit klassischem Walzerprogramm erfreuen sich großer Beliebtheit im In- und Ausland.

Aufgrund der erfolgreichen Zusammenarbeit mit international bekannten Solisten, Dirigenten und Komponisten wie Michael Martin Kofler, Milan Turkovic, Roland Batik, Maki Namekawa, Daniela Barcellona, Regine Kofler, Johannes Wildner, Howard Griffiths, Johi Hattori, Alessandro Vitiello, Christian Schulz sowie Balduin Sulzer, Franz Xaver Frenzel und anderen zählt die Festival Sinfonietta Linz zu den bedeutendsten Kammerorchestern Österreichs.

The founder and Artistic Director is the violinist Lui Chan, 1st Concert Master (Co-Leader) of the Bruckner Orchestra Linz. The repertoire comprises classical, romantic and also contemporary works.

Invitations have taken the Festival Sinfonietta Linz to many European and Asian countries and to many important festivals (Serenade Concerts Linz, Musica Sacra, Music Summer Attnang-Puchheim, concert series Ried i.I., Schärdinger Festwochen, Abonnement Concert Villach, Lui Chan’s 1. Klassik Engerwitzdorf, Memminger Master Concerts, Music in the Einsiedeln monastery, Abonnement Concert Györ and the “Sunday Matinées” at the Brucknerhaus Linz).

After a major success in the concert series Sunday Matinées in the Brucknerhaus Linz in 2002, the Festival Sinfonietta Linz is now a fixed point in the series. The New Year concerts of classical waltzes directed by Lui Chan on the violin are also a great hit, both at home and abroad.

The Festival Sinfonietta Linz is one of Austria’s leading chamber orchestras, having worked with a wide range of internationally renowned soloists, conductors and composers such as Michael Martin Kofler, Milan Turkovic, Roland Batik, Maki Namekawa, Daniela Barcellona, Regine Kofler, Johannes Wildner, Howard Griffiths, Johi Hattori, Alessandro Vitiello, Christian Schulz, as well as Balduin Sulzer and Franz Xaver Frenzel.

LUI CHAN mit der Festival Sinfonietta Linz
Die Festival Sinfonietta Linz

Bookings

Bitte geben Sie bekannt, ob Kategorie A oder B.

€25,00